Montag, 13. November 2017

Meine Swaps für Stampin' Up! OnStage in Mainz

Nachdem ich Euch gestern bereits die ertauschten Swaps gezeigt habe, will ich Euch nun natürlich nicht vorenthalten, was meine Tauschpartnerinnen bei OnStage in Mainz im Gegenzug dafür von mir erhalten haben!

Ich geb's zu, ich bin ein Stammkunde bei der grünen Kaffeekette. Wenn ich meinen Fuss in mein Stammoutlet setze, wetzen die Verkäuferinnen schon mal die Stifte, um meinen Grande-Becher mit meinem Namen und - in aller Regel - der Bezeichnung "Non Fat Cappuccino 1 Pump Toffee Nut" zu versehen. Umso irritierter waren sie, als ich letzte Woche nur eine Schachtel Instant-Kaffee kaufen wollte. Mit gutem Grund:


Die Idee für diesen Swap hatte ich bei einer - vermutungsweise - nordamerikanischen Kollegin gesehen, die sie bereits mit einer früheren Version des Kaffeebechers umgesetzt und leider das mir als Vorlage dienende Foto nicht mit einer Signatur versehen hatte.


Farblich habe ich mich am Kaffee-Stick orientiert, den Ihr gleich sehen werdet: Schokobraun, Glutrot und Olivgrün. In Sachen DSP habe ich Weihnachtsquilt und Weihnachten in aller Welt verwendet. Das Stempelset heisst "Merry Café" und ich bin untröstlich, dass ich die "Pumpkin Spice Latte Season" ohne den entsprechenden Stempel hab verstreichen lassen!


So eine Tasse Aufmunterung kann doch jeder gebrauchen!


Hier noch die Originalverpackung - diese nachzuempfinden wäre ja auch ne Idee.


Ich hoffe, das Tässchen schmeckt und erweckt die nach so einer Grossveranstaltung immer etwas ermüdeten Geister meiner Tauschpartnerinnen wieder zum Leben. Ich jedenfalls hab mir heute früh bereits meinen grünen Cappuccino gegönnt.

Bald - so hoffe - ich geht's weiter mit etwas inhaltlicher Berichterstattung von OnStage - stay tuned!

1 Kommentare:

marionstempelt.com hat gesagt…

Oh, Deine Swaps habe ich nur aus dem Augenwinkel gesehen gehabt... Super Idee und tolle Umsetzung (auch, wenn ich bei Starbucks immer nur Tee ordere ;-)). Lieber Gruß, Marion